Home / Schmerzen im Steißbein und Kreuzbein: beim sitzen und aufstehen in der Schwangerschaft / Anokopchikovyj Schmerzsyndrom, kokcigodiniâ, Symptome, Behandlung

Anokopchikovyj Schmerzsyndrom, kokcigodiniâ, Symptome, Behandlung

Anokopchikovyj Schmerzsyndrom ist ein Schmerzsyndrom, das gekennzeichnet durch das fehlen der Entwicklung von organischen Veränderungen im Steißbein und die umgebenden Gewebe. In der Regel ist es Haarrisse, Risse, Verletzungen, Muskelkrämpfe, die Senkung der Organe. Die Behandlung ist symptomatisch und ein konservativer Charakter.

Anokopchikovyj bolevoj sindrom

In äußerst seltenen Fällen beginnen die Operation – Z. B. Entfernung von Hämorrhoiden. Sollte nicht zu bringen dies, ist es ratsam rechtzeitig einen Arzt aufsuchen, deutlich zu erklären, Ihre Beschwerden, da die Operation am Anus und Steißbein Bereich, trotz seiner Leichtigkeit, können sich in einem unangenehmen Rehabilitationszeit.

Ursachen

Anokopchikovyj Schmerzsyndrom ist eine schmerzhafte Erkrankung, die stark reduziert die Lebensqualität der Menschen – macht es bequemer zu suchen oder in der Regel weigern, sitzen. Ärzte klassifizieren die folgenden Gründe für die Entwicklung der Symptome von Schmerzen im Steißbein:

  • Verletzungen, Stürze, dauerhafte Vibration;
  • Störungen von Muskelmasse Steißbein und Beckenboden – lange Krämpfe und spastischen Aktivität;
  • Die Senkung der Organe des Dammes – Vagina, Rektum, Blase und Prostata;
  • Längerer Durchfall, begleitet von gelegentlicher Verstopfung und Unzureichende Flüssigkeitszufuhr Kala;
  • Chronische Verstopfung kalovymi Massen, in dem keine ausreichende Entleerung des Mastdarms.

Anokopchikovyj Schmerzsyndrom manifestiert sich oft nach Verletzungen bei einem Sturz auf das Steißbein oder Schlag mit einem stumpfen Gegenstand. Das Syndrom ist extrem schmerzhaft, da das Steißbein schmerzt bei jedem Druck sitzen und auf das Gesäß fast unmöglich. Manchmal, wenn Verletzungen entstehen mikrotraumen, die nicht manifestieren sich nach einmaliger Exposition.

Jedoch bei ständiger Einwirkung auf das Steißbein, anokopchikovyj Syndrom beginnt sich zu entwickeln und gibt seine Konsequenzen – Schmerz an der Stelle des steißbeins. Die Ursache mikrotraumen können zu schlechten Straßen bei schwacher Dämpfung des Autos, eine falsche Landung auf dem Fahrrad während der Fahrt auf der Straße, die ständigen Stürze und Vibrationen, die Auswirkungen auf das Steißbein.

Die Gefahr von Vibrationen in der Tatsache, dass bei regelmäßiger Einwirkung zerstört mikrocirkulyatornoe Richtung, was eine Verschlechterung der trophischen Gewebe, führt zu mikronekrozam und die aktive Bildung von Bindegewebe an der Stelle des Muskel-und Fettgewebes.

Ein weiterer Grund nennen kann, die erzwungene Sitzposition nicht bequem für den Menschen. Für die Entstehung von Schmerzen, müssen Sie in ihm eine ganze Weile, weil in diesem Fall, anokopchikovyj Schmerzsyndrom manifestiert sich oft bei den Arbeitern «sitzende» Berufe – Fahrer im Fernverkehr, Taxifahrer, Buchhalter und andere Werke, in denen Sie lange Zeit still sitzen.

Störungen der Muskulatur kann die Folge eine schwere Geburt oder Trennung der Arbeit von Nervengewebe auf der Ebene des Kreuzbeins und Steißbein.

Dabei geschieht der Krampf der großen Gefäße, die zu einer Schwächung der trophische Gewebe der unteren Körperhälfte. Oft ist es berührt die Geschlechtsorgane – Sie verlieren Empfindlichkeit, Anus können Beschwerden auftreten. Die Senkung der Organe des Dammes kann durch operative Eingriffe, Geburten oder schlampig sexuelle Handlungen unter Verwendung neprednaznachennyh für diese Gegenstände. Oft mit ähnlichen Adressen von Menschen ziehen, zögern und Ausreden erfinden, die Wahrheit zu verbergen, die zu ernsten Folgen führt.

Durchfall verursacht Schäden an der Schleimhaut des Mastdarms, was zu Schmerzen, die Empfindungen. Schleimhaut platzt, in Calais ist es möglich das Blut Scharlach. Dies kann dazu führen, dass die Eiterungen Sepsis und, dass ist ein akuter Zustand des Körpers und erfordert Reanimation, Hämolyse und chirurgische Eingriffe.

pochemu voznikaet anokopchikovyj bolevoj sindrom

Das gleiche gilt für die Verstopfung, aber großes fäkale Klumpen führen zu mechanischen Schäden an den Anus und Rektum. Anokopchikovyj Schmerzsyndrom in diesem Fall entwickelt sich für den Menschen eher unbemerkt, weil der Mensch konzentriert sich auf die Probleme der Verstopfung, ohne Schäden, mit Ursprung in den Mastdarm.

Die Behandlung von Schmerzen

Anokopchikovyj Schmerzsyndrom oft mit konservativen Methoden behandelt, die sich auf die Behandlung von Schmerzen. Im Falle der Beseitigung der Ursachen können den Rückgriff auf die operativen Methoden, die unterschiedliche in Abhängigkeit von der Ursachedie Entwicklung der Krankheit. Die Behandlung beginnt mit der Anrede an den Arzt, bei dem in Abhängigkeit von den Symptomen diagnostiziert. Bei Verletzungen sollten Sie sich an einen Chirurgen, Ihnen wird eine röntgenaufnahme zur Feststellung der Verletzung und Ausschluss von Frakturen des steißbeins.

Bei Problemen mit dem Enddarm und Geschlechtsorgane sollten proctologist gelten, Frauenarzt oder andrologu entsprechend.

Die Behandlung erfolgt mit folgenden Methoden:

  • Heilgymnastik;
  • Entzündungshemmer;
  • Physiotherapie;
  • Massagen;
  • Operative Eingriffe.

Bewegungstherapie

Krankengymnastik ermöglicht die Muskeln zu stärken und verbessern die Durchblutung des Beckens. Oft kommt es zu den übungen Kegel – seriellen Spannung und Entspannung der Muskeln des Beckens. Dies ermöglicht Ihnen, zu kämpfen mit Prolaps der Organe. Kegel-übungen ermöglichen es zu kämpfen mit Verletzungen der Muskeln nach der Geburt und erläutert die Gebärenden jedem Frauenarzt.

Medikamente

Entzündungshemmende Medikamente helfen gegen den Schmerz bei der Trennung von der Immunität, die die Nervenzellen angreift. Nach Art der Handlung teilen Sie sich in steroidale und nicht-steroidale. Für den Anfang können Sie beschränken Sie die Einnahme von herkömmlichen Schmerzmitteln, die sind nicht rezeptpflichtig. In den Fällen, wenn es erforderlich ist, zu begrenzen spastičeskuû Aktivität der Muskeln, Muskelrelaxantien verwenden. Ihr Einsatz lohnt sich die Kombination mit Alkohol oder anderen Blockern holinovyh Rezeptoren.

Physiotherapie

Physiotherapie hilft vor allem bei der Zerstörung der mikrogefäßsystem Steißbein. Die Auswirkungen mikrotonalnym Strom ermöglicht die Entwicklung neuer anastomosen zwischen Arteriolen, verbessert die trofiku der Stoffe und lässt die Zellen zu regenerieren.

Massage

Massage trägt die gleiche Funktion. Bei den Auswirkungen auf die Muskeln und Unterhautfettgewebe beschleunigt den Lauf der Lymphe in den Geweben, was zu einer verbesserten Versorgung und erhöhen die Anzahl der eingehenden biologisch aktiven Substanzen. Massage sollte nur von einem Fachmann ausgeführt werden mit der Erfahrung und Ausbildung – eine falsche Massage kann zu einer Verletzung der Zirkulation des Blutes und der Lymphe in den Geweben.

Operation

Arten von durchzuführenden Operationen sind abhängig von der Indikation und Beschädigungen. Operationen am Rektum Chirurgen durchgeführt-proktologami. In der Regel bei umfangreichen Schäden Enddarm vernäht, die Heilung legte den Hörer auf. Ernährung füllen razzhizhaushimi Kal Präparaten, die es ermöglichen, Kalou flüssiger sein und gehen durch das Rohr ohne Probleme.

Operationen an Scheide durchgeführt Chirurgen und Gynäkologen. Prozess ist sehr ähnlich, jedoch zur Erleichterung des Heilungsprozesses der Frau verordnen die hormonalen Substanzen, die vorübergehend ausgesetzt Menstruationszyklus der Frau bis zum Zeitpunkt der vollständigen Heilung der Scheide.

Die Krankheit ist sehr gefährlich, seine Beschwerden und die Tatsache, dass hinter dem Schmerz versteckt mehr schwere und gefährliche Prozesse, deshalb sollte bei Verdacht nicht zögern und einen Arzt aufsuchen für Beratung und Behandlung. Stützen Sie sich nicht auf Internet-Quellen und Fernseher, da eine vollwertige Diagnose kann ein Arzt stellen, die eine höhere medizinische Ausbildung, die bereits Erfahrung in dieser Arbeit.