Home / Dorsopatiya: Erkrankungen der Hals -, Brust -, Lendenwirbelsäule / Degenerative Veränderungen degenerative Veränderungen der Halswirbelsäule

Degenerative Veränderungen degenerative Veränderungen der Halswirbelsäule

Degenerative Veränderungen der Halswirbelsäule entstehen aus verschiedenen Gründen. Eines bleibt unverändert – Sie sind leicht zu führen protruziyam und gryzham Bandscheiben, spondilezu, verschlechtern die Lebensqualität und reduzieren die Leistungsfähigkeit. In schweren Fällen kann zu Behinderung führen.

Distroficheskie izmeneniya shejnogo otdela pozvonochnika

Wie entwickeln sich

Was ist degenerative pathologische Veränderungen der Halswirbelsäule? Dies ist eine direkte Folge der Verformung der Wirbelkörper, Nervenenden und Bandscheiben in der Halswirbelsäule. Meistens ist die Krankheit Alter hat die Natur. Alternde, Bandscheibe aufhört, Druck zu widerstehen, immer flacher und weniger elastisch. Wegen diesem einen Wirbel beginnt, in Kontakt mit anderen und beide langsam abzuschleifen.

Last geht mit der Bandscheibe auf die Gelenke der Wirbelsäule, insbesondere dugootrostchatye. Die Struktur dieser Gelenke nicht beinhaltet dieses Wachstums Spannung, und Gelenkknorpel beginnen, sich zu verformen. In Ihnen beginnen Knochen einschneiden. Das Ergebnis ist eine Entzündung und Gereizte Gelenke.

Das Hauptsymptom der degenerativen Veränderungen der ein – Schmerzen, aber kann ein Problem, und eine große Anzahl von anderen Erscheinungen.

mehanizm razvitiya distroficheskih izmenenij v shejnom otdele

Symptomatik

Manchmal treten die Symptome in dem Moment, wenn der Patient bereits ernste Behandlung erforderlich. In einigen Fällen die Auswirkungen von degenerativen Veränderungen im Bereich des Halses kann ein ischämischer Schlaganfall, ernste Probleme mit der Beweglichkeit oder die Koordination der Bewegungen. Auf einem mehr oder weniger frühen Stadium der Entwicklung der Krankheit wird Ihnen helfen, das Problem sehen Sie die folgenden Symptome:

  • Schmerzhaft Bewegung von Hals und Kopf;
  • Sie sind schneller müde;
  • Spüren Sie die Muskelspannung, die nicht raus;
  • Schwächten die Hände;
  • Taub oder fühlen sich «Gänsehaut» Finger;
  • Verschlechtert sich die Empfindlichkeit der Handflächen;
  • Schwindelig;
  • Rauscht in den Ohren;
  • Sie beginnen schlechter zu hören;
  • Reduzierte Sehschärfe;
  • Kopfschmerzen;
  • Erschwert die Koordination der Bewegungen;
  • Übelkeit ohne ersichtlichen Grund;
  • Häufen sich Anfälle von Bluthochdruck.

simptomy distroficheskih izmenenij v shejnom otdele

Die Ursachen der Pathologie

Degenerative-dystrophe Veränderung der Halswirbelsäule geschieht aus folgenden Gründen:

  • Ständige polusognutoe Position führt zu unerwünschten Verstauchungen sgibaushej wirbelsäulenmuskulatur;
  • Bewegungsmangel, langes arbeiten im sitzen oder Autofahren noch stärker senkt den Muskeltonus;
  • Genetisch bedingt sind abnorm geformte Wirbel, die zu den frühen Verformungen und Atrophie der betroffenen Gewebe;

Seltener tritt aus den Gründen:

  • Verstöße des hormonalen Hintergrunds;
  • Verletzungen;
  • Pathologische Veränderungen der Kreislauf-System;
  • Muskelspasmen;
  • Falsche Ernährung;
  • Der Dauerstress;
  • Stoffwechselstörungen in den Bandscheiben.

prichiny poyavleniya distroficheskih izmenenij

Sorten Pathologie

Am häufigsten ist eine degenerative Veränderung, wie Osteochondrose der Halswirbelsäule. Dieses Syndrom ist die schwerste, die Wirbelsäule bei ihm verschoben und beschädigt wird, entwickeln sich Osteophyten, D. H. die überschüsse der Knochendichte. Der Prozess der Verformung beginnt und Bänder betreffen. Degenerative Veränderungen der Halswirbelsäule entwickeln sich auch in den foramina Hernien, Reduzierung der Kanal der Wirbelsäule, änderung der Position der Wirbelsäule, myofaszialen Syndrom.

Syndrom der A. vertebralis

Bei der Osteochondrose der Halswirbelsäule Schmerzsyndrom kann zunächst nicht anwesend sein, aber machen sich schnellkennen Erscheinungsformen sdavlennoj A. vertebralis. Schwindelig morgens quälen okzipitale Schmerzen, rauscht in den Ohren, krank, verschlechtert sich das Sehvermögen, beginnen kann einen Anfall von Bluthochdruck.

Schmerzsyndrom

Muskelkrämpfe und Jarod Nerven reizen die Nervenwurzeln, was gestört svyazochnoe Durchblutung, zeigt sich ein entzündlicher Prozess der Ballen und Ihre Degeneration. Patienten Schmerzen in Kombination mit einem starken Muskelverspannungen. Muskelkrämpfe verursachen Schmerzen, und er wird die Ursache noch stärkere Krämpfe.

Wenn erstickter erweist sich der Nerv in der Wirbelsäule, beginnt die zervikale Migräne. Schmerzen bei Ihr lokalisiert ist nur auf einer Seite des Kopfes, Scheitel oder Schläfe. Solche Migräne kann Erbrechen und übelkeit.

Schmerzen beim Hals Dystrophie kann tragen gleichzeitig Kopf-und kardiologische Charakter. Der Zustand des Patienten wird vor allem wegen der schweren Herzklopfen, Panikattacken und Schüttelfrost.

usilennoe serdebienie pri distroficheskih izmeneniyah v shejnom otdele

Myofaszialen Syndrom

In verspannten Muskeln erscheinen die dichten Punkt (Trigger). In der Symptome miteinbezogen werden nicht nur die Schmerzen – der Patient wird schwer den Kopf bewegen.

Verringerung der Empfindlichkeit

Wenn eingeklemmt oder zerkleinert Nervengewebe, erscheinen die Taubheit und das Gefühl von «Kribbeln auf der Haut». In vielen Fällen Patienten Klagen über die Kälte in den Händen und sinjushnuju die Färbung der Hände. Spinalkanalstenose verursacht Probleme in der Arbeit der Organe des Beckens.

Störungen der Beweglichkeit

Bei der Osteochondrose kann sich nicht nur verschlechtern die Beweglichkeit der Halswirbelsäule und Muskelschwund entwickeln. In einigen Fällen Grat instabil, im Gegenteil, manifestieren sich pathologische verkrümmung. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass die Muskeln und Bänder nicht mehr gut halten die Wirbel.

Methoden der Diagnose

Degenerative-degenerative Veränderungen diagnostiziert in der Halswirbelsäule Facharzt-Neurologe. Die folgenden Methoden:

  • Computertomographie;
  • Röntgen-Untersuchung;
  • MRT.

MRT ist im Moment der effektivste Weg, die Diagnose degenerative Veränderungen. Diese Art der Computertomographie bietet die Möglichkeit, Pathologie erkennen auf den ersten Entwicklungsstufen.

Behandlung

Einmal und für immer zu heilen degenerative Prozesse der Halswirbelsäule nicht erlauben, die Möglichkeiten der modernen Medizin. Man kann nur versuchen, den Prozess verlangsamen oder zu stoppen, zu lindern oder die Symptome negieren.

Versuchen Sie, führen Sie die folgenden Empfehlungen und wenden Sie diese Prozedur:

  • In Zeiten steigender begrenzen körperliche Aktivität auf ein Minimum;
  • Schmerzsyndrom kupirujte Analgetika und entzündungshemmende Medikamente, Muskelrelaxantien;
  • Verwenden Sie sogrevaushimi Kompressen und entzündungshemmenden gelen;
  • Mit Hilfe von Vitamin-komplexe verbessern Sie Ihre Durchblutung;
  • Besuchen Sie Physiotherapeut und Spezialist für Akupunktur;
  • Sport Physiotherapie unter Beachtung der Schonung;
  • Nehmen Sie einen Kurs der klassischen Massage zervikalen Bereich.

Das beste Ergebnis wird die Kombination von Medikamenten mit richtig ausgeführten Heil-gymnastische übungen und die Dienste von einem qualifizierten Masseur. Achten Sie auf ein solches Vorgehen, wie Osteopathie. Versuchen Sie, die chinesischen entspannender gymnastik. Diese Methoden helfen Ihnen, unterbrechen die Entwicklung der Dystrophie zervikalen Bereich der Wirbelsäule, Symptome zu lindern und das wichtigste – um Komplikationen zu vermeiden.

In den meisten Fällen ist es kostet konservativer Behandlung. Die Operation gilt nur in Situationen zashemlennoj Bandscheibenvorfall oder chronischen Stenose des Rückenmarks.

Komplikationen

Besonders gefährlich sind degenerative Veränderungen in diesem Bereich der Wirbelsäule die Tatsache, dass am Anfang können und haben keine Symptome. Schmerzen und verminderte Beweglichkeit des Kopfes auftreten, wenn die Prävention zu engagieren ist schon lange zu spät. Überlastung der Halswirbelsäule erfolgt zunächst implizit, langsam verursacht eine chronische übermäßige Spannung in den Muskeln. Im Laufe der Zeit diese Krämpfe beginnen erschweren den Stoffwechsel des Halses und des Kopfes. Weiter zu entwickeln und eine Vorwölbung der Hernie, Stenose und Spondylose. Die Wirbelsäule, die Stoffwechselvorgänge verschlechterte sich im Stadtteil Hals, beginnt zu verlieren Ihre Funktion bindendes Glied zwischen all den physiologischen Prozessen. Die Symptome früher oder später erscheinen, ist das Problem, dass Sie sprechen können nicht nur von der Krankheit, sondern auch über seine Komplikationen.

Spinalkanalstenose

Die Stellung der Wirbel zueinander wird instabil. Um wieder innormaler Zustand, der Knochen beginnt zu wachsen, Osteophyten bilden. Sie erscheinen im Bereich der Bandscheiben und dugootrotschatyh Gelenke. Diese Bildung den Druck auf den Wirbelkanal, manchmal werden die Ursache ein eingeklemmter Nerv. Der Patient beginnen, das Gefühl von Taubheit und pokalyvaushie Schmerzen in dem Gebiet, das dieser Nerv.

Bulbosus Hernie

Prüfend steigende Belastungen, faserigen Ringe, schützen Sie die Bandscheiben, kann beginnen zu knacken. Pulpoznyj Zentrum der Bandscheibe kann nach draußen gehen faserringe – dieses Phänomen genannt und einem Bandscheibenschaden oder Bandscheibenvorfall. Treten die Schmerzen im Nacken, in die Hände geben, plechevuu oder lopatochnuu Bereich. Wenn die Hernie ist in der Nähe zum Rückenmark und Nerven Wurzeln, entstehen neurologische Pathologie.

Spondylose

Es ist fast ausschließlich eine altersbedingte Problem, dessen Wesen – in der Proliferation des Knochengewebes infolge der Prozesse im alternden Wirbelsäule. Erscheinen die bereits erwähnten Osteophyten und verursachen starke Schmerzen.

oslozhneniya pri distroficheskih izmeneniyah v shejnom otdele

Prävention

Ddzp Halswirbelsäule in den meisten Fällen irreversibel, so dass mit dem Alter lohnt sich die Aufmerksamkeit auf die Methoden Ihrer Prävention. Achten Sie auf Ihre Ernährung und übergewicht. Die übermäßige Belastung auf die Wirbelsäule schneller wird nur altersbedingte Verformungen.

Nicht zu vernachlässigen ozdoravlivaushimi körperliche übungen. Stärkung der Muskulatur, erleichtern Sie sich das Leben Ihrer Wirbelsäule und damit den gesamten Organismus.

Versuchen Sie nicht, fallen unter Zugluft, Unterkühlung zu vermeiden. Niedrige Temperatur kann die Ursache der Neuralgie. Achten Sie auf die Position seines Körpers. Nehmen Sie nicht die unbequeme Position, halten Sie die Wirbelsäule gerade. Legen Sie sich nicht lange Zeit, indem Sie den Kopf auf die Hand – in dieser Position Halsteil starke Spannung erzeugt.

kak ne dopustit distroficheskih izmenenij v shejnom otdele pozvonochnika

Nicht GEWICHTE heben, vermeiden Sie große Belastungen auf den Körper. Vergessen Sie nicht, dass schwere Dinge immer vom Boden heben, Rücken gerade. Versuchen Sie, nicht zuzulassen, dass die krankhafte Veränderungen der Halswirbelsäule, im Falle von änderungen in der Halswirbelsäule die Behandlung schnell beginnen.