Home / Dorsopatiya: Erkrankungen der Hals -, Brust -, Lendenwirbelsäule / Behandlung von Morbus Bechterew Volksmedizin

Behandlung von Morbus Bechterew Volksmedizin

Behandlung von Morbus Bechterew Volksmedizin, wie eine zusätzliche Komponente der konservativen Therapie, helfen im Kampf gegen entzündliche Prozesse und Schmerzsyndrom. Darüber hinaus sind einige Rezepte können verlangsamen den Prozess der Verknöcherung der Wirbelsäule, der Umwandlung in eine monolithische Struktur.

Lechenie bolezni Behtereva narodnymi sredstvami

Morbus Bechterew

Morbus Bechterew oder ankylosierende Spondylitis – eine Autoimmunerkrankung. Der Begriff «Autoimmun» bedeutet, dass der Körper die eigenen Gewebe selbst zerstört.

Im Körper des Menschen mit Morbus Bechterew mit der Geburt enthält ein besonderes gen. Wenn in pozvonochnuu Bereich fällt infektiöse Erreger, gen transformiert Knorpelgewebe, so dass Sie «verschleiert werden» unter der Infektion. Infolge von Morbus Bechterew beginnt der Körper mit Hilfe des eigenen Immunsystems zerstören die Bandscheiben und die Facettengelenke.

Zerstörte Knorpel etwas brauchen, um zu ersetzen, und geschieht die Verknöcherung von Knorpeln und Gelenke der Wirbelsäule. Bolezn Bechterew fortschreitet im Laufe der Zeit die Wirbelsäule des Patienten verwandelt sich in eine monolithische Knochenstruktur. Die Wirbelsäule verformt, Auffällig stark ausgeprägte gorbatost.

Die schwere der Symptome von Morbus Bechterew – die Unfähigkeit, normal zu bewegen. Die Wirbelsäule verliert völlig die Beweglichkeit, kommen häufige Schmerzen. Nervenwurzel oft eine Kompression, entstehen entzündliche Prozesse. Quält ein starkes Gefühl der Steifheit.

Pathologische Veränderungen beim Morbus Bechterew sind irreversibel. Aber in diesem Stadium der Entwicklung der Krankheit kann es zu verlangsamen. Dazu müssen die Durchblutung zu verbessern Knorpelgewebe – engagieren Bewegungstherapie, besuchen Sie Massagen sowie physiotherapiesitzungen buchen. Erforderlich, die Ernährung zu ändern – in Erster Linie, minimieren den Zugang von Kalzium und Salz. Dies ist notwendig, um den Körper mit Morbus Bechterew verloren den Zugang zu den Substanzen, die mithelfen, bauen den Knochen.

Nationale Behandlung

In der Regel, wenn der Patient quält Morbus Bechterew, die Behandlung der Volksmedizin setzt folgende Ziele:

  • Kupirovat Schmerzsyndrom;
  • Erleichtern den Zustand der entzündeten Weichteile;
  • Verbesserung der Durchblutung im Knorpel-Untergangs Geweben;
  • Normalisieren die Stoffwechselprozesse im Gewebe der Wirbelsäule.

Auffällig ist, dass sich die nationale Behandlung bei Morbus Bechterew ist eher symptomatisch. Änderungen der wirbeltiere Gewebe bei dieser Pathologie irreversibel. Aber man kann Sie verlangsamen, und um dies zu tun, unbedingt von einem Arzt überwacht werden. Nicht immer nationale Behandlung wird genug bei Morbus Bechterew.

Die Behandlung Abkochungen

Kräutertees können dazu beitragen, den Zustand bei Morbus Bechterew. Um Sie herzustellen, müssen pour 1 Liter kochendem Wasser folgende Heilpflanzen:

  • Eine Mischung aus 1 El. L. podorožnikovyh Blatt, Nachfolge und Paare bagulnikovyh shepotok;
  • 1 El. L. kalendulovyh und shalfeevyh Farben, ein paar shepotok Oregano;
  • 1 El. L. kalendulovogo Farben, ein paar shepotok Lakritz, ein wenig airovogo Wurzel;
  • 4 El filipendulae (Bucht kipyashevoj Wasser, muss dann aussetzen Einwirkung von heißem Dampf für 1 Stunde).

Brauchen Sie zu konsumieren bereit Brühe für den Zeitraum von 24 Stunden. Der Kurs der nationalen Behandlung von Morbus Bechterew beträgt einen Monat. Eine Abkochung dabei müssen Sie nur Essen, sieben Tage, und dann gehen Sie auf andere.

Kräuter gegen Entzündungen

Wenn Exazerbation sind entzündliche Prozesse, achten Sie auf die vorgeschlagene Hausmittel:

  • 3 El. L. Blätter Flieder;
  • 2 El Preiselbeeren Beeren von Preiselbeere, Birke Blätter und Knöterich;
  • 1 Rosskastanie;
  • Mischen, Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, nach einer Stunde Infusion filtern;
  • Essen pro Tag, jeden Tag für sechs Wochen;
  • Wiederholen nach einem halben Jahr.

protivovospalitelnye sredstva pri bolezni Behtereva

Ein weiteres entzündungshemmendes Mittel für Patienten mit Morbus Bechterew:

  • Mischen Fake Blüten, Mädesüß, buzinnye Beeren und Wurzelgemüse Petersilie (alle 30 ml);
  • Fügen Birkenknospen und Blätter, Pappel Knospen (alle in 45 ml);
  • Gießen Pint kochendem Wasser, zehn Minuten lang gekocht, dann noch verteidigenetwa eine Stunde;
  • Essen dreimal am Tag, der Verlauf der Behandlung beträgt sechs Wochen.

Versuchen Sie auch die folgenden Abkochungen. Um Sie zuzubereiten, nehmen Sie alle Zutaten in gleichem Verhältnis – in einem Volumen von 30 ml. Füllen Sie eine Tasse kochendes Wasser, darauf bestehen, dass etwa sechzig Minuten. Nehmen voll pro Tag. Behandeln Morbus Bechterew so ungefähr sechs oder neun Wochen. Dann zwei Wochen ruhen, und wieder propivaem, gleiche Zeit:

  • SHipovnikovye Beeren, kalendulovye Blüten, Hmel ' nye Beulen, Oregano und Reihe;
  • Boyaryshnikovye Beeren, Eukalyptus-Blätter, Kiefer Knospen, Majoran, Pfefferminz Blätter;
  • Devyasilovye Wurzeln, moschschewelnikowyje die Früchte, Zweizahn, Schachtelhalm aus dem Feld.

Anästhetika

Bei Morbus Bechterew oft quälen Sie schmerzhafte Attacken. Zum abnehmen der Schmerzen, können Sie versuchen, in der Verwendung der folgenden Empfehlungen:

  • Verwenden Sie als Salbe St. John ' s Würze oder airovoe öl;
  • Natiratsya boligolovoj, akonitovoj, percovoj Tinktur.

Gut abnehmen Schmerzen bei Morbus Bechterew heiße Bäder mit Füllstoff. Dafür können alle die Heilkräuter, Kochen Sie Sie in reichlich kochendem Wasser, abtropfen lassen. Dann wurde die resultierende Brühe in die Wanne verschmelzen, die Temperatur des Wassers, die dabei – vierzig Grad. Heiße Brühe bringen das Wasser auf die richtige Temperatur. Diese Bäder können bringen eine deutliche Verbesserung bei Morbus Bechterew, wenn in Ihnen liegen alle drei an einem Tag, innerhalb von acht Wochen.

Razogrevaushie Mittel

Viele wissen, dass entzündliche Prozesse (auch bei Morbus Bechterew) nun nicht mehr dem Einfluss der brennenden und heißen. Allerdings gibt es einen wichtigen Punkt – ähnliche Mittel (einschließlich Apotheken razogrevaushie Salben und Kompressen) kann man nur zwei Tage nach der akuten Entzündung. Sonst besteht die Gefahr nur auszubreiten Entzündungsprozess bei Morbus Bechterew. In den ersten zwei Tagen soll man am besten als Analgetikum kalte Kompressen oder Menthol-Salbe.

Also gegen die Schmerzen bei einer akuten Entzündung helfen:

  • Krapivnye Besen in der Badewanne;
  • Das Gift der Stiche der Bienen – ein altes Mittel gegen Entzündungen;
  • Das Gift der Schlangen und pharmazeutische Salben auf der Basis.

Phytotherapie

In einem solchen Pflanzen, wie Arnika, enthalten große Mengen an Nährstoffen. Mit seiner Hilfe kämpfen mit otechnostyami, entzündlichen Prozessen. Das gras nützlich wirkt sich auf den Zustand der Blutgefäße bei Morbus Bechterew, normalisiert die Durchblutung in den betroffenen Geweben. Bereiten Sie rastirku aus Arnika. Hundert Gramm Kräuter mischen, mit 250 ml SCHMALZ, fügen Sie 25 ml Terpentin. Erhitzen Sie es mit Dampf eine halbe Stunde. Bringen Sie rastirku vor dem kalten Zustand, durch ein mulltuch abseihen. Reiben Sie das Mittel in den Momenten der schmerzattacken in den betroffenen Bereich.

obezbolivaushie sredstva pri bolezni Behtereva

Weißer Senf Erwärmung hat positive Auswirkungen auf den Bereich der Entzündungsherd bei Morbus Bechterew. Tinktur weißer Senf wird in ein paar Wochen – zwei Esslöffel Senfkörner mit einem Glas Wodka. Verwenden Sie als rastirki vor dem Schlafengehen.

Die Blüten von Mädesüß ist eine echte Natürliche Komplex von Mineralien, ölen und nützliche Säuren. Neben der analgetischen Wirkung, hilft, den Zustand zu stabilisieren knorpeligen Gewebe, verlangsamen den Prozess Ihrer zakosteneniya während der Morbus Bechterew. Brauen Tee, Essen bei einem Glas zweimal pro Tag.

Die Rinde der Silberweide hat eine starke entzündungshemmende Wirkung im Falle von Morbus Bechterew. Mischen Sie hundert Gramm der Rinde, eine Flasche starken Rotwein, rühren Sie und lassen Sie in einem Glas etwa einen Monat. Filtern Sie die resultierende Tinktur, und Bearbeiten Sie Sekundär zu einer Infusion innerhalb von sieben Tagen. Für stärkeren Geschmack und eine Wärmende Wirkung von Honig und Zimt würzen. Speichern Sie die Tinktur muss in den Kühlschrank. Essen Sie drei mal täglich vor der Einnahme von Nahrung, 1 El. L.

Skipidarovye Bad Zalmanova

Bei Morbus Bechterew erhebliche therapeutische Wirkung ausüben können skipidarovye Bad Zalmanova.

Beginnen Sie heizen Pint sauberem Wasser. Wenn sieden beginnt, schlafen Sie ein paar Esslöffel fein gehackte Seife für Kinder, füllen Sie 20 Tropfen Salicylsäure. Dann warten wir eine Viertelstunde, bis die Mischung kocht, leicht rühren. Entfernen Sie Behälter mit Plattenherd, füllen Pint balzma Terpentin. Gut mischen, fügen Sie zwei Teelöffel der Tinktur von Kampfer. Gießen Sie in eine Glasflasche und lagern dort. Ein solches Billet bei der Lagerung wird in mehreren Schichten des Stoffs, und vor der Zubereitung des Bades wieder umrühren Mittel. Gespeichert ist das Mittel bis zu einem Jahr.

Wenn Sie zum ersten mal zu akzeptieren razogrevaushie nach Bad Zalmanovu, Emulsionen hinzufügen müssen im Verhältnis ein Esslöffel auf das gesamte Bad. Rühren Sie das Wasser. Wenn sich daran gewöhnen auf den Effekt der Behandlungen, Sie können schrittweise Erhöhung Verhältnis von bis zu drei Esslöffel über das gesamte Volumen des Wassers. Der Behandlungsablauf bei Morbus Bechterew dauert etwa eine Viertelstunde.

Nach dem Bad, keine Notwendigkeit, eine Dusche zu nehmen. Stattdessen ein zakutyvaemsyazuerst in den warmen Bademantel und legen Sie sich unter eine Dicke Decke. Nützlich wird nach einer solchen Behandlung von Morbus Bechterew Tee aus Kräuter.

Allerdings gibt es auch Gegenanzeigen solcher Bäder. Nicht verwenden bei Gastritis und Geschwüre des Magens, die Probleme mit der Leber, Neigungen zur Bildung von Blutgerinnseln, kardiologischen Erkrankungen.

Ernährung

Um den Krankheitsprozess zu verlangsamen Morbus Bechterew, müssen einschließlich der änderung der Ernährung. Es gibt Produkte, die verlangsamen können übermäßiges Wachstum von Knochengewebe. Verwenden Sie die folgenden Richtlinien:

  • Möglichst wenig Salz verzehren.;
  • Milch-und kislomolochnoy Nahrung sollte vermieden werden;
  • Fetthaltige Lebensmittel bei Morbus Bechterew schädlich sind;
  • Aus Pflanzenölen besser wählen Sie Olivenöl, nicht raffiniert;
  • Nüsse, Samen und getrocknete Früchte haben eine positive Wirkung;
  • Verzichten Sie braten – Kochen, Kochen, Kochen Essen für ein paar;
  • Zur Verbesserung der Zustand der Knorpel hilfreich nährende brühen;
  • Der Konsum von Fleisch ist dabei besser geschnitten;
  • Huhn und Fisch erlaubt, aber sollte nicht die Grundlage der Ernährung;
  • Dominieren in der Nahrung sollte Getreide, Gemüse und Obst.

pitanie pri bolezni Behtereva

Die Völker des Mittelmeers erfanden Ihre Ernährung, die am besten hilft, verlangsamen den Verlauf der Krankheit Bechterew:

  • Ein großer Teil der Ernährung ist Gemüse und Obst. Erlaubt in großen Mengen Kräuter, Nüsse, Hülsenfrüchte und Getreide;
  • Rotes Fleisch ist praktisch nicht zulässig. Essen kann er nur vier mal pro Monat, und allmählich. Aminosäuren benötigt der Patient, enthalten in Huhn, Fisch und Meeresfrüchten. Aber Sie bilden nur einen kleinen Teil der Ernährung;
  • Ersetzen Sie alles fettig auf Olivenöl. Fette tierischen Ursprungs sind nicht zulässig;
  • In den erwähnten Produkten genügend Natrium für die Gesundheit des Körpers. Eine separate Salz vollständig ausschließen, stattdessen Gewürze und Kräuter verwenden.

Die Wirksamkeit der nationalen Behandlung

Morbus Bechterew – eine ernste Krankheit, die zu irreversiblen Veränderungen im Körper. Wenn Sie glauben, Ihre Symptome müssen so schnell wie möglich erreichen Arztpraxis. Der pathologische Prozess hat die Eigenschaft voran. Aber es gibt die Möglichkeit, Morbus Bechterew verlangsamen, nicht verhindern, dass die vollständige Umwandlung von Knochen der Wirbelsäule in Rahmen, wo ist dann verriegelt der Patient. Um sich zu retten aus den schlimmsten Prognosen, müssen Sie genau beachten rztlichen Empfehlungen.

Vorbeugende Maßnahmen bei eingetretener Anzeichen von Morbus Bechterew umfassen ein großes Spektrum von medizinischen Verfahren und Techniken. Es ist bei weitem nicht nur Medikamente und Krankengymnastik und eine spezielle Diät, Massagen und Physiotherapie.

Der richtige Einsatz von Hausmitteln kann helfen bei der Behandlung von Morbus Bechterew, Prävention von schmerzattacken. Allerdings ist es unmöglich, Erstens, sich vollständig auf Sie verlassen. Zweitens, alle Volks-Mittel sollen auch verwendet werden, mit wissen und Erlaubnis des behandelnden Arztes. Sonst gibt es vielleicht selbst zu verletzen. Oder zumindest nicht die gewünschte Wirkung gerade in der Zeit, wenn die Krankheit Bechterew noch ein vergeblicher Versuch der adjuvanten Therapie.