Home / Rückenschmerzen: Hals -, Brust -, Lendenwirbelsäule / Akupunktur bei Osteochondrose der Halswirbelsäule, der Lendenwirbelsäule

Akupunktur bei Osteochondrose der Halswirbelsäule, der Lendenwirbelsäule

Akupunktur-Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen bezieht sich auf die unkonventionellen Methode, aber äußern sich positiv über ihn. Mit Hilfe der Akupunktur kann man in kurzer Zeit nicht nur die Muskeln entspannen, sondern auch den Körper als ganzes zu stärken.

igloukalyvanie pri osteohondroze shejnogo otdela otzyvy

Die Wirkungsweise der Akupunktur

Die Auswirkungen auf den menschlichen Organismus mit Hilfe von speziellen Nadeln Akupunktur genannt. Die Menschheit nutzt seit Jahrtausenden. Die Grundlage dieser Methode ist die Tatsache, wie die inneren Organe reagieren auf die Arbeit mit bestimmten Punkten auf dem Körper.

Jeder menschliche Körper hat seine eigene «Miniatur-Kopie» — Punkt auf dem Körper an einem bestimmten Ort. Indirekt, ändern Job-prozentige Ihre Behörde.

Profis in diesem Bereich haben in Ihrem Arsenal spezielle Karten, wo es angegeben ist) die genaue Lage der Punkte. Sie werden in der medizinischen Praxis zur Beseitigung von Krankheiten. Über Akupunktur bei Osteochondrose der Halswirbelsäule positive Bewertungen, es wird oft verwendet für die Therapie die Entstehung der Krankheit und zeigt sich gut.

Vor dem besprechen die Indikationen für das Verfahren, müssen verstehen, wie funktioniert diese Technik. Wenn Fragen des gemeinen Mannes, wie Akupunktur geschieht, wird er mit größerer Wahrscheinlichkeit sagen, dass der Arzt steckt Nadeln in bestimmten teilen des Körpers, das führt zum Wohlbefinden. Wenn man im Hinblick auf die Medizin, die Prozedur sieht Folgendes vor:

  • Stimuliert die Freisetzung des endogenen Opiat, mit der Fähigkeit, Schmerzen zu reduzieren. Geschieht die Produktion von Serotonin, beeinflusst zhizneoshushenie.
  • Bei der Therapie im Blut ist die Produktion von Cortisol: dieses Hormon zielt auf die Unterdrückung von Entzündungen im Körper vorkommende.
  • Akupunktur in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule verbessert die Durchblutung. All diese Faktoren führen zu einer Verringerung der Schwellungen und starten Sie die regenerativen Funktionen.
  • Die Anwendung dieser Technik erhöht die Wirkung von Medikamenten.
  • Normalisiert den Muskeltonus und reduziert die Feste Spannung der Muskulatur der Wirbelsäule.

Schmerzsyndrom oft durch muskuläre Kontraktionen. Je stärker komprimieren, desto größer wird das Ungleichgewicht der Muskeln. Eine solche Art von Kreis und trennen hilft Akupunktur.

Die Vorteile der Akupunktur

Akupunktur bei Osteochondrose der Halswirbelsäule ist beliebt, nicht einfach so. Sie besitzt die Vorteile:

  • Akupunktur nicht die Verwendung von starken Medikamenten, wodurch die Entstehung von Allergien;
  • Bereits zu Beginn der Therapie der Patient spürt die Verbesserung in den Körper;
  • Dieses Verfahren ist nicht begrenzt Alter;
  • Bei der Methodik wenig Gegenanzeigen;
  • Das Verfahren wird mit der Verwendung von dünnen Nadeln, wodurch die Möglichkeit der Verletzung der Hautdecke.
  • Akupunktur ist frei gilt auch in Zeiten der Verschlimmerung der Krankheit;
  • Die Schmerzempfindungen bei der Sitzung vollständig ausgeschlossen.

Diese Faktoren in Ihrer Gesamtheit und geben dem Verfahren eine so hohe Popularität und das positive Feedback.

lechenie osteohondroza igloukalyvaniem

Jetzt wissen Sie was ist Akupunktur und was beinhaltet diese Technik. Aber was wird das Ergebnis erreicht? Nach ein paar Behandlungen, Veränderungen werden sichtbar:

  • Ihr Immunsystem wird gestärkt und die Ausdauer zu erhöhen;
  • Wenn es Schwellungen, werden Sie weniger sichtbar;
  • Ihr Schlaf wird noch komfortabler;
  • Während der Therapie aktiv für einen stabilen Betrieb erforderlichen Prozesse des Körpers;
  • Ihre Organe erhalten die lang ersehnte Entspannung;
  • Spasmen, aktive bei Krankheit, verschwinden;
  • Kopfschmerzen und Schwindel werden auf ein Minimum reduziert.
  • Die Fortschrittlichkeit der Krankheit reduziert;
  • Verbessert die Beweglichkeit der Gliedmaßen;
  • Um die Wirkung von Medikamenten, Verfahren senkt Ihre angewendete Menge.

Sogar mit so einer beeindruckenden Reihe von positiven Effekten, die Durchführung der Verfahren müssen nach Rücksprache mit dem Arzt.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Therapie eine gute Wirkung auf Menschen, aber es gibt Fälle, wenn die Akupunktur bei Osteochondrose der Halswirbelsäule kann sich negativ für den Patienten. Hier die Rolle spielt die Entstehung der Nebenwirkungen wie:

  • Niedriger Blutdruck;
  • Mögliche Schwindel;
  • Die Dunkelheit in den Augen;
  • Blutungen;
  • Können sich Hämatome bilden.

Ein erfahrener Arzt sofort sämtliche erschienen Nebeneffekt. Achten Sie auf Schmerzen: wenn das Gefühl, seinen während des Verfahrens unbedingt zu sagen ist. Es ist ein Zeichen dafür, dass die Punkte des Einflusses ungenau definiert. Und auch das Verfahrenhat seinen Gegenanzeigen:

  • Bluthochdruck;
  • Das Vorhandensein von malignen oder benignen Tumoren;
  • Einige Infektionskrankheiten;
  • Erkrankungen des chronischen Charakters während einer Exazerbation;
  • Die Periode wynaschiwanija der Frucht;
  • Es wird empfohlen, die Anwendung der Technik der Akupunktur älteren Menschen und Kindern bis zu 3 Jahren;
  • Verwenden Sie nicht die Methodik, wenn der Körper erschöpft ist;
  • Stellen Sie die Nadel in den Bereichen Narben, Muttermale.

Das Vorhandensein von Kontraindikationen Spezialist berücksichtigt werden soll, vor Beginn der Behandlung der Osteochondrose Akupunktur. Wenn nichts davon entdeckt, können Sie sicher an die Verfahren.

Vorbereitung und Durchführung der Sitzung

Um die Wirkung des Verfahrens wurde die maximale, halten Sie sich an festgelegten Regeln der Vorbereitung auf das Verfahren. Razzia auf das Verfahren unmittelbar nach der gymnastik oder körperliche Aktivität. Lohnt sich auch übertragen gesehen, wenn Sie vor kurzem wurden intravenöse Injektionen. Das Verfahren ist nicht auf nüchternen Magen durchgeführt, aber zu eng und das Mittagessen ist auch nichts. Für maximalen Komfort sollten sich in einer bequemen Position.

Vor dem Anfang der Prozedur Spezialisten sagen welche Medikamente einnehmen und welche physiotherapeutische Behandlung Sie zugewiesen sind.

Nachdem die anfängliche Diagnose des Patienten, der Spezialist erkennt die Struktur des Verfahrens: erkennt aktive Punkte und wie man Sie stimulieren. Die Erstuntersuchung kann, mehr als eine Stunde dauern. Die Sitzung können Sie sofort durchführen oder verschieben — alles hängt vom Stadium und Komplexität der Krankheit.

pomozhet li igloukalyvanie pri osteohondroze

Wie viel Zeit wird aufgewendet auf die Installation der Nadeln auf den Körper, abhängig von der Anzahl der bestimmten Punkte für die Auswirkungen. Akupunktur bei zervikaler Osteochondrose in der Anfangsphase wird dauern etwa 30 Minuten. In Fällen, wenn die Krankheit gestartet ist, müssen Sie möglicherweise 60 Minuten für maximale Effizienz.

Die Dauer des Kurses wird ein Spezialist und kann bis zu 10 bis 15 Sitzungen. Ein echter Profi muss eine Diagnose wird die Krankengeschichte prüfen, wird die Empfehlung nach der Zusammenstellung der richtigen Ernährung.

Punkte und die Methoden der Einwirkung auf Sie

Osteochondrose betroffen sind verschiedene Bereiche der Wirbelsäule: Lenden -, Brust-Abteilung, Halsteil. Bei der Erkrankung der aufprallpunkt auf die Krankheit anders, indem Sie berücksichtigt die Lokalisation der Entzündung:

  • Wenn die Krankheit beruht im Bereich des Halses, dann die Nadeln eingeführt werden, die nach den inneren Kanten der Schulterblätter und in den Raum neben Ihnen. Eingeführt werden Sie in eine Tiefe von etwa zwei Zentimeter, die Anzahl der Nadeln — 8.
  • Wenn die Krankheit liegt in der Lendengegend Anzahl der Punkte erreicht und 5 sind im Bereich der Lende.
  • Bei der Osteochondrose der Nadel werden auf der ganzen stillen Wirbelsäule. Nadel injiziert auf 1.5 Zentimeter in jedem der 7 Punkte. Bei der leichten Stufe fehlt 6.

Akupunktur wird eine gute Wirkung in Kombination mit anderen Techniken. Nicht übertreiben eine Methode: wenn Sie Häufig verwenden Akupunktur, die Wirkung der Anwendungen deutlich fallen. Bei korrekter Ausführung, die Wirbel wieder seinen normalen Zustand nach einigen Behandlungen.

igloukalyvanie pri osteohondroze poyasnichnogo otdela

Das Verfahren der Akupunktur sieht 2 Möglichkeiten der Einwirkung auf die Punkte:

  • Sedierende deckt den betroffenen Bereich, schießende Schmerzen. Diese Auswirkungen sieht eine Tiefe Einführung der Nadel: lassen Sie in dieser Position etwa 30 Minuten.
  • Stimulierende strafft den Körper und regt bestimmte Bereiche. Hier die Nadeln werden bis zu 4 Minuten, bis zu einer Tiefe von 10 mm. In besonderen Fällen von der Fachkraft werden zwei Möglichkeiten ein.

Am Ende liegt der Schluss nahe: mit der Krankheit zu kämpfen kann man mit den verschiedenen Techniken und jeder geben Ihr Ergebnis. Die Hauptsache ist, bis zum Beginn einer von Ihnen, Akupunktur ist keine Ausnahme, müssen Sie den Rat von Ihrem Arzt, um auszuschließen, alle möglichen Gegenanzeigen. Nur bei der Beachtung aller Regeln der Therapie das gewünschte Ergebnis bringen.