Home / Verletzungen der Wirbelsäule: Kompression Frakturen, Prellungen, Verstauchungen / Schleudertrauma: Folgen, Symptome, Behandlung, erste Hilfe

Schleudertrauma: Folgen, Symptome, Behandlung, erste Hilfe

Verletzungen der Halswirbelsäule sind sehr Häufig in der Medizin, da diese Abteilung gilt als sehr beweglicher und kann Begehen eine große Anzahl von verschiedenen Bewegungen. Warum Verletzungen auftreten? Die Tatsache, dass ein Korsett aus Muskeln, die um unseren Hals, ist, seltsamerweise, sehr schwach, und in Ergänzung zu dem Wirbel des Halses fast zerbrechlich. Trauma der Halswirbelsäule nennt man eine Beschädigung der Wirbelsäule. Sie trägt in der Regel geschlossen (wenn die Haut nicht verletzt), und offene (das von Wunden) Charaktere.

Travma shejnogo otdela pozvonochnika, kak lechit?

Schäden der Halswirbelsäule bildet den Löwenanteil der Gesamtzahl der Verletzungen (etwa 20%) der Wirbelsäule. Jedoch, wenn man diese Art von Schäden mit Verletzungen der Brustwirbel, dann treffen Sie sich um etwa 50% seltener, während Verletzungen der Lenden – und seltener gar auf 75%. Die Sterblichkeit bei solchen Schäden erfolgt in 35-45% der Fälle, und daher beziehen sich auf Ihre Behandlung müssen sehr vorsichtig sein.

Die Gründe für Verletzungen der Halswirbelsäule

Erhalten Sie eine geschlossene Verletzung der Wirbelsäule ist ganz einfach. Beschädigung des Halses kann erworben werden bei der genauen Auswirkung im Bereich des Halses oder bei einem plötzlichen Biegung des Kopfes. Die scharfe untypisch Beugung des Kopfes trägt den Titel «hlystovaya» Trauma», die charakteristisch für Autounfälle und Taucher treffen auf beim Sprung ins Wasser über den Boden. Diese Verletzung ist sehr ernst und kann sogar zum Tod führen.

Auch geschlossene Verletzungen können entstehen durch Geburt, von quetschen, scharfe rotatorische Bewegungen und Strecker. Offene gleichen Schäden an der Halswirbelsäule Wirbelsäule auftreten, in der Regel in Folge von Schuss-oder Stichverletzungen und enden oft tödlich. Aber alles hängt von der Durchlässigkeit der Wunde und Ihrer Tiefe.

Freistoß welches unter dem Einfluss von Körpergewicht kann auch dazu führen, dass Schäden nicht nur Hals, sondern auch den Rücken. Die meisten schweren Verletzungen sind solche, die auftreten bei der heftigen Landung des Menschen von den Beinen über den Boden oder Schlag mit dem Kopf in die Erde. Beim gehen das Gewicht des Körpers gleichmäßig auf die Füße, und in den oberen Abschnitten der Wirbelsäule ist eine starke Belastung, zur gleichen Zeit, wie bei einem plötzlichen Aufprall der Füße auf den Boden die Masse des Körpers ungleichmäßig verteilt, und außerdem steigt bei einem Sturz. Daher auch die stärkste Belastung auf die Wirbel, die in der Lage, Bruch der Wirbelsäule führen.

Auch bei heftigen Bewegungen mit dem Kopf mögliche Verrenkungen der Wirbel, bei denen es oft Arbeitsverträge bandrupturen. Neben Schmerzen ziehen Verrenkungen sind dadurch gekennzeichnet, dass der Kopf des Opfers befindet sich in einer ungewohnten Position. Verletzungen der Bänder und Bandscheiben gehören auch zu Verletzungen von einer der Abteilungen unseres «Skelett», aber Sie verlaufen in der Regel unauffällig in der Form, in der die Menschen nicht in Eile, um zu gehen zur Beratung an einen Spezialisten. Aber selbst eine geringfügige Verstauchung kann in der Zukunft führen zu einer Komplikation.

Solche Schäden sind typisch, wenn eine plötzliche Bewegung des Kopfes, und werden durch Rötungen des umliegenden Gewebes und unerträglichen Schmerzen. Während der Beschädigung der Discs können Nerven gequetscht werden oder Gefäße können gedrückt sein. In diesem Fall wird jede Bewegung wird mit Mühe gegeben werden und Schmerzen, oder die Funktion des Rückenmarks wird vollständig verletzt. Säuglinge erhalten Verletzungen des Halses meistens dann, wenn die Mutter hat einen engen tasowymi von den Knochen, oder die Frucht ist in der falschen Previa.

In den meisten Fällen ist diese Verletzung ist nicht schwer und Ihr nicht durch sichtbare Symptome. In Ausnahmefällen Geburtstrauma kann zu der Pathologie der Paralyse des Gehirns und der Hände. Ich kann sicher sagen, dass die meisten Menschen haben bei der Geburt natalnuu Verletzungen der Halswirbelsäule, nur nicht alle es zeigt sich in Aktion.

Verletzungen, die nicht sofort bemerkt wurden, während des Erwachsenwerdens auftreten von Osteochondrose, VSD, Bluthochdruck, oder oft Kopfschmerzen manifestiert.

travmirovanie shejnogo otdela pozvonochnika

Symptome von Schäden

Wie bei jedem Bruch in der Teile der Schäden gibt es Schmerzen, Schwellung und gesten erschwert. In Ergänzung dazu gibt es Symptome wie:

  • Schmerzen, die andere Teile gibtKörper,
  • Schwindel
  • Empfindlichkeit verloren geht
  • Die Atmung wird mühsam
  • In Ausnahmefällen Gliedmaßen lähmt.

Auch wenn die Symptome verschwunden sind seit einiger Zeit mit dieser Verletzung sind mögliche Komplikationen. Und es kann die Ursache der Blutungen im Gehirn oder die Entstehung von Erkrankungen des Herzens.

Behandlung von Verletzungen

Ohne Untersuchung vom Arzt verschreiben die richtige Behandlung unmöglich. Für die Festlegung der Art der Schäden ärzte verschreiben Röntgenaufnahmen in mehreren Perspektiven. In einigen Fällen muss auch die Durchführung der Computertomographie, Ultraschalluntersuchung der Blutgefäße und viele andere Verfahren. Manchmal ist zur Behebung von Verletzungen ein chirurgischer Eingriff notwendig, und die volle Einschränkung der Bewegung der Wirbelsäule, was nur möglich ist im Krankenhaus.

Daher ist es sehr wichtig bei allen Schäden, einen Arzt für eine genaue Diagnose. Mit diesem Ziel werden verschiedene Methoden wie medikamentöse Therapie oder Blockade von Novocain eingeführt in der Phase Schaden. Helfen Sie dieses Problem auch eine bestimmte Betätigungs-Korsett, Massage-Kurse, Fitness-gymnastik, und neben physiotherapeutischen Maßnahmen.

Jede richtige Behandlung von Verletzungen beginnen Sie mit der Durchführung der Verfahren der Traktion. Lieferzeiten dauern von 3 bis 4 Wochen. Therapeutische Körperkultur ernannt tatsächlich dem Patienten sofort nach Erhalt der Verletzung, und durchgeführt mit dem Ziel, verschiedene Komplikationen zu vermeiden. Der ersten Zeit der körperlichen Autogenes Training umfasst übungen für die primitivsten beschädigten Abteilung Extremitäten, sowie Atemübungen. Die Bewegung der Beine erfolgt in einer leichten Form, denn erhebende direkte Wege Extremität fähig verursachen Schmerzsyndrome aufgrund der Spannung der einzelnen Muskeln des Rückens.

Nach etwa 2 Wochen nach Erhalt der Beschädigung Traktion ersetzt Gips-Korsett mit spezieller Halsband aus. Seine Patienten tragen von 7 bis 9 Wochen. Mit jeder Woche Sitzungen der physikalischen Körperkultur, das Zeitintervall der Ausführung der übungen erhöht, der Patient beginnt sich zu bewegen mehr. Zunächst innerhalb eines Raumes (Kammer), danach in den angrenzenden Korridoren und Gebieten auf der Straße. Später dieselben 7-9 Wochen fixierende Binde abgenommen, und die Bemühungen der medizinischen Körperkultur begeben sich auf die Stärkung der Muskeln des Halses.

Wiederherstellung nach Schäden der Wirbelsäule beschäftigt sich eine lange Zeit, und es ist wichtig, dass der Patient selbst wollte so schnell wie möglich von Ihr zu erholen und aufzustehen. Weit mit dem Ziel der Rehabilitation werden die übungen, die Einfluss auf die Koordination der Bewegungen und die Normalisierung der Körperhaltung des Patienten.

Konservative Methoden

In dem Fall, wenn beim Menschen nicht beobachtet werden schwere Hirnschäden, einen Bänderriss und Bruch Splitter time, müssen Sie die Methoden der konservativen Behandlung von Verletzungen. In diesem Fall die Behandlung richtet sich auf die Beseitigung von Schmerzen, die Beseitigung von Entzündungen sowie die Fixierung der Wirbelsäule nicht nur bequem, sondern auch richtig positionieren. Im Falle einer leichten Verletzung reicht es, die Bewegung des Halses zu begrenzen auf ein paar Tage. Bei Atemstillstand zu schließen der Patient ein spezielles Gerät Beatmung. Die konservative Behandlung beinhaltet die Verwendung von Vitaminen wie In der Gruppe, und Niacin.

Orthopädische Mittel

Reifen Cato und Kragen eines Grabens in Fällen verwendet, wenn der Patient bei der Beschaffung von Schäden erforderlich völlige Ruhe. Nach dem Bruch, Beschädigung der Festplatte oder der Operation, müssen Sie die Dunstabzugshaube an der Wirbelsäule. Es wird in den Positionen sitzen oder halb sitzend mit einem der bekannten Verfahren, wie Schleife Glissona, HALO-Gerät, oder ein spezielles Korsett. Für den Fall, wenn es notwendig ist, überlagert Gips-Verband auf die Zeit von einem bis zu drei Monaten.

Operation Patienten notwendig in Fällen, in denen die Wirbelsäule verformt wurde, oder es gab Quetschungen von Nervenwurzeln des Rückenmarks. In Anbetracht dieser möglicherweise eine chirurgische Behandlung. Manchmal kann es kann mit einer herkömmlichen Dunstabzugshauben, aber meistens gilt ein chirurgischer Eingriff, während dessen brauchen:

  • Entfernen die Splitter der Knochen;
  • Mit Hilfe der spezialisierten Transplantat zu reparieren beschädigte Wirbel;
  • Bei Bedarf machen komplizierte neurochirurgische Operation nach der Wiederherstellung der Verbindung die Nervenenden.

Die Folgen der Verletzungen

Wenn bei Verletzungen des Halses nicht rechtzeitig, qualifizierte medizinische Hilfe, die Opfer können warten, bis die nachteiligen Auswirkungen, unter denen wir hervorheben:

  • Komplette Verletzung des Herzens, bis zum Anschlag;
  • Störung der Atmung;
  • Lähmung aller Extremitäten des Körpers;
  • Störung in der Arbeit der inneren Organe;
  • Hypertonus,die einschränkende Bewegung.

vozmozhnye ishody pri travmah shejnogo otdela

Sie können sich sicherlich vorstellen, die Folgen von Verletzungen der Halswirbelsäule können unterschiedlich sein, und Ihre Wiederherstellung kann sehr lange Zeit einnehmen. Also wenn die oben genannten Symptome auftreten, sofort einen Arzt aufsuchen.