Home / Eingeklemmter Spinalnerven und der Gefäße, Ursachen, Behandlung / Kann steigen der Druck mit zervikaler Osteochondrose?

Kann steigen der Druck mit zervikaler Osteochondrose?

Der erhöhte Druck bei der Osteochondrose – ein gefährliches Symptom, da die meisten Patienten falsch mit ihm kämpfen. Anstatt die Ursache zu behandeln, Menschen behandeln Manifestation, und noch mehr Schaden an Ihrem Körper.

Davlenie pri shejnom osteohondroze

Versuchen, in der Lage zu sein in das ganze künstlich zu senken, werden Sie noch mehr gegen die Arbeit des Gehirns und das Risiko, Opfer:

  • Schwindel;
  • Ständige Müdigkeit;
  • Potemnenij vor den Augen;
  • Verdoppelung der Sehkraft;
  • Ohnmacht aufwacht;
  • Verlust des Bewusstseins.

Behandlung

Bevor Sie behandeln Pferderennen, müssen Sie die Ursache zu finden. Wenn die Durchblutung ändert sich von zervikalen degenerativen Bandscheibenerkrankungen, müssen Sie die Umstellung auf umfassende Maßnahmen. Trinken Tabletten gegen Bluthochdruck hier nicht ausreichend. Wir müssen uns befreien von der Osteochondrose.

Medikamente

Erforderlich führen zur normalen Hirndurchblutung. Um dies zu tun, müssen Sie zur Hand haben Medikamente, die die Blutgefäße erweitern. Im Gegensatz zu herkömmlichen step-down-Druck der Medikamente, die Sie nicht verlangsamen den Blutstrom und erhöhen den möglichen Zugriff des Blutes. Als Ergebnis Indikatoren fallen, aber das Gehirn dabei nicht das Gefühl des Verhungerns. Eines dieser Medikamente ist cavintonum, stabilisierende Blutversorgung und den Stoffwechsel des Gehirns.

Lösen Krämpfe der Muskeln helfen Medikamente – Muskelrelaxantien wie Midokalm oder Sirdalud. Gerade übermäßige Muskelschmerzen Spannung wird oft die Wurzel des Problems komprimierter Gefäße.

Sirdalud

Wählen Sie die Medikamente, die kämpfen mit Schwellung und entzündlichem Prozess. Das Blut in den Venen stagniert, erscheinen Schwellungen, perezhimaushie Arterien. Hier helfen Diuretika. Entzündung helfen, gewinnen die nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente wie Ibuprofen oder Diclofenac.

Helfen hryashevym Gewebe zu regenerieren und verbessern Ihren Stoffwechsel, verwendet werden hondroprotektory. Zum Beispiel, Triaktiv oder Moveks. Das Medikament Äquator eine umfassende, verbindet lisinopril und Amlodipin. Systemisch kämpft mit Sprüngen bei Osteochondrose. Senkt das Risiko für kardiologische Komplikationen, die auftreten können, durch die Klemm-Arterie.

Physiotherapie

Um loszuwerden Komplikationen der Osteochondrose der Halswirbelsäule, Osteochondrose der Halswirbelsäule ist erforderlich, umfassend zu behandeln. Allein die Apotheke die Mittel nicht die gewünschte Wirkung geben. Gestärkt und rehabilitiert den Körper als ganzes und den Halsteil insbesondere:

  • Die Belastung auf die geschwächte HWS-Muskeln hilft, orthopädisches Hals-Korsett;
  • Dienstleistungen Chiropraktiker korrigieren die Position Ihrer Wirbelsäule, befreit die abgeklemmte Blutgefäße und Nerven;
  • Krankengymnastikübungen helfen, dehnen die Wirbelsäule und die Muskulatur gestärkt. Muskeln wieder zu nehmen, ist die Belastung, die Wirbelsäule wird frei. Und Streckung der Wirbelsäule hilft befreien den Raum zwischen den wirbeln, die Befreiung der abgeklemmte Blutgefäße und Nerven. Schwimmen im Pool – schonende und effektive Möglichkeit, therapeutische übungen bei Osteochondrose;
  • Massage verbessert die Durchblutung in der Problemzone, stabilisierende Stoffwechselprozesse in den betroffenen Geweben. Die Muskeln werden gelockert und Krämpfe, dass engten Blutgefäße, was eine Erhöhung des Drucks, verlassen.

Die volksrezepte

Wenn der Druck steigen droht bei Osteochondrose, reiben Sie den Hals der folgenden hausgemachten rastirkami:

  • Mischen Sie 10 ml JOD, 10 ml öl von Kampfer, 300 ml Ethanol und zehn Tabletten rastolchennogo Metamizol. Lassen Sie rastirka hinlegen zwanzig Tage in einem dunklen Ort. Reiben Sie den Hals – eine solche Salbe zu Hause gekocht, hat eine entzündungshemmende und analgetische Wirkung, stabilisiert den Blutdruck;
  • Die übliche St. John ' s Würze öl kann als eine Salbe, Füllstoff für Badewannen oder Grundlage für die Kompresse.

Lechenie narodnymi sredstvami

Prävention

Wenn Sie auf Ihre Erfahrungen noch nicht gelernt haben, steigt der Druck bei Osteochondrose, denken Sie über die Prävention:

  • Befreien Sie sich von überflüssigen Pfunde. Die Muskeln des Rückens sind nicht für die ständige Unterstützung der großen Masse des Körpers. Wenn Ihre Kraft nicht ausreicht, die Wirbel beginnen zu quetschen die Bandscheiben, die deformiert, verletzt die Stoffwechselvorgänge in Ihnen;
  • Wenn Ihr Beruf mit dem Computer verbunden oder Sie – der Fahrer, versuchen Sie oft wie möglich aufstehen, machen ein kleines warm-up. Lange sitzen wirkt sich negativ auf Knorpel-Gewebe-Laufwerk;
  • Nicht GEWICHTE heben, und wenn Sie sich heben, tun Sie dies mit der richtigen Technik. Setzen Sie sich, richten Sie Ihren Rücken und heben Sie das Objekt;
  • Sie verfolgen nicht die sportlichen Höchstleistungen, die nicht für den menschlichen Organismus in der Norm;
  • href="http://spine.vsebolezni.com/osteohondroz/mozhno-li-pri-osteohondroze-zanimatsya-sportom.html">Engage sanfte Sportarten. Besuchen Sie den Pool, die Sitzungen Krankengymnastik, Stretching, Yoga. Wenn es nicht genug Zeit, einfach versuchen, öfter zu Fuß gehen. So können Sie die Muskeln zu stärken, und vermeiden unnötige Belastung auf die Bandscheiben.